Predigt verpasst oder Sie wollen diese nochmals H√∂ren  mit zwei Klick`s zur Audiodatei 

Link zur Predigt Galerie

 


Gemeindebrief

Gemeindebrief 09.19

Oktober 2019

 um Link PDF

 

Impuls :
ein Gedanke

von
Pfr.Holland
zum nachlesen

 Juni 2019

 

BESUCHSDIENST

Wussten Sie schon….. dass es einen Besuchsdienst in den Gemeinden gibt? Gerne statten wir – wenn es gew√ľnscht wird – Krankenbesuche ab. Leider wissen wir aber nicht immer, wer gerade krank ist oder wo ein Besuch erw√ľnscht ist. Wenn Sie also gerne besucht werden wollen melden Sie bzw. Ihre Angeh√∂rigen sich doch gerne beim Pfarramt, Tel. 6339

 

CD-Aufnahmen
 Audioaufname
vom Gottesdienst

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gr√ľnden nicht mehr regelm√§√üig in den Gottesdienst kommen k√∂nnen d√ľrfen Sie gerne unseren kostenlosen CD-Dienst von den Gottesdiensten
in Anspruch nehmen!
Bitte wenden Sie sich einfach an das Pfarramt.

Die Kosten f√ľr eine Kauf CD
betragen 3 Euro.

 

Herzlich willkommen auf der Homepage

Evang. Gesamtkirchengemeinde
Spielberg - Egenhausen.

 
Auf den n√§chsten Seiten k√∂nnen Sie vieles √ľber unsere Kirchengemeinde und ihre Aktivit√§ten erfahren.
Gehen Sie auf die Suche und erfahren viel N√ľtzliches aus unsern Gemeinden!!!
Unsere Gesamtkirchengemeinde besteht aus den
zwei Gemeinden Spielberg und Egenhausen.
Jede der beiden Teilgemeinden hat ihre eigene Geschichte und ihr eigenes Profil mit dem, was in den jeweiligen Kirchengebäuden und Gemeinderäumen geschieht.
Die zwei Teile f√ľgen sich aber auch zu einem Ganzen:
 die Kirchengemeinden haben sich zu einer Gesamtkirchengemeinde zusammengeschlossen:
wir haben einen Pfarrer, eine Kirchenpflege und einen Kirchengemeinderat.
Unsere Kirchengemeinde können Sie ganz unterschiedlich erleben,
z.B.
In den Gottesdiensten der beiden Kirchen,
in den Gruppen und Kreisen die von vielen Ehrenamtlichen,
unserem Pfarrer und den Jugendreferenten geleitet werden,
dem gemeinsamen Gemeindebrief, der alle drei Monate herauskommt
oder durch Begegnungen in unseren Gemeindehäusern,
bei gemeinsamen Veranstaltungen und in Hauskreisen.

 

Predigt verpasst oder Sie wollen diese nochmals H√∂ren  mit zwei Klick`s zur Audiodatei 

Link zur Predigt Galerie

Kraftquellen des Glaubens

Es sind einige Tausend junge Menschen, die letzten Sonntag auf der Stuttgarter Messe zusammenkamen. Jugendmissionskonferenz hei√üt das Zauberwort! Hochmotivierte treffen sich. Sie √ľberlegen, wohin sie gehen k√∂nnen, um von Jesus Christus weiter zu erz√§hlen. Andere sind bereit diese Menschen mit Gebet und Opfer zu unterst√ľtzen. Mutlosigkeit hat man dort nicht gesehen. Frustrierte, w√ľtende, schreiende junge Menschen, weil ihnen die Jugend gestohlen worden w√§re – suchte man dort vergeblich!

Woher nehmen sie die Kraft? Warum gehen Christen mutig und fröhlich in alle Welt? Was sind die die Quellen, die dem Glauben Kraft geben?

Dar√ľber will sich unsere Kirchengemeinde in den kommenden 6 Wochen Gedanken machen! Jeden Sonntag eine Kraftquelle. Die wird unter der Woche in den Bibelstunden, Jungscharen und Hauskreisen bearbeitet.

Das Gebet ist eine Kraftquelle! Im Gebet wird mit dem Herrn gesprochen, der die Welt geschaffen hat, der die Welt geliebt hat, der sie erl√∂sen wird. Ob Dank oder Bitte: alles wird ihm gesagt. Wer wei√ü, wie wichtig Kommunikation f√ľr Menschen ist, der ahnt, wie das Reden mit Jesus Christus Menschen ver√§ndert.

Auch Stille Zeit ist eine Kraftquelle: die Auszeiten im Alltag – ob in der t√§glichen Auszeit (w√§hrend Glocken l√§uten oder am fr√ľhen Morgen) oder am staatlich gesch√ľtzten Sonntag. Stille Zeit ist Prime Time mit Gott!

Quelle der Kraft ist auch die Gemeinschaft in einer Gemeinde: nicht nur Gottesdienste und Hauskreise, sondern auch die Gemeinschaft in Diakonischen Einrichtungen, gelebte Gemeinschaft durch eine Diakoniestation, in der Jugendarbeit und wo sich Christen f√ľr andere einsetzen. Gemeinschaft - eine wichtige Kraftquelle.

Aber ob Gemeinde oder Stille Zeit: beides muss gef√ľllt werden von Gottes Wort. Dort lesen wir von der ganz anderen Realit√§t: von dem Gott der in dieser Welt wirkt! Eine Kraftquelle, aus einer ganz anderen Welt.

Auch Dankbarkeit ist eine Kraftquelle des Glaubens. Das Lob Gottes! Das wir nicht vergessen, was er uns Gutes getan hat. Beim Dank scheinen wir alle ein bisschen dement zu sein!

Es gibt noch viele Kraftquellen des Glaubens. Nehmen wir diese Kraftquellen wahr: denn die Sache mit Jesus stimmt! Es stimmt: so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen Sohn als Kraftquelle, als Erlösung gegeben hat. Den Jugendlichen in Stuttgart hat man das angesehen. Wir hoffen auch, dass Sie an diesem Sonntag, in der neuen Woche von diesen Kraftquellen leben können.

 

Kaffeenachmittag im Spielberger Gemeindehaus
Herzliche Einladung an alle Frauen
zum Kaffeenachmittag der Frauenkreise
am Dienstag, 18.2. um 14:30 Uhr
im Ev. Gemeindehaus Spielberg.
Zu Gast: Schwester Mathilde Wetzel
von der Liebenzeller Mission
mit einem Vortrag zum Thema:
‚ÄěWas k√∂nnte Gott aus deinem Leben machen“.

 

 

Stellenausschreibung

Die Evangelische Kirchengemeinde Spielberg Egenhausen sucht
zum 1. April 2020
f√ľr das Evangelische Gemeindehaus in Egenhausen

einen Hausmeister / eine Hausmeisterin.

Wenn Sie

  • Gemeinde lieben;
  • gerne das Evangelische Gemeindehaus in Egenhausen betreuen;
  • freundlich und sicher auftreten;
  • sich mit der Evangelischen Kirche identifizieren;
  • mit Menschen wertsch√§tzend umgehen k√∂nnen;
  • selbstst√§ndig arbeiten wollen;
  • dann bieten wir Ihnen
  • eine sehr lebendige Gemeinde, die das Gemeindehaus t√§glich nutzt;
  • eine dankbare Gemeinde;
  • ein sch√∂nes, funktionales Gemeindehaus;
  • engagierte Zusammenarbeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen;
  • selbst√§ndige Organisation der eigenen Arbeit.
  • Der Stellenumfang ca. 18 Wochenstunden.

Zum Hausmeisterdienst gehören alle Arbeiten im und rund um das Gemeindehaus d.h. vor allem der Reinigungsdienst in und außerhalb des Evangelischen Gemeindehauses
in Egenhausen. Bedienung der technischen Anlagen und Vorbereitung verschiedener Veranstaltungen im Gemeindehaus.

 

Wir bieten eine leistungsgerechte Verg√ľtung nach KAO (vergleichbar TV√∂D). Die Zugeh√∂rigkeit zu einer ACK-Gliedkirche ist erforderlich. Der/die Hausmeister/in sollte in erreichbarer N√§he zum Gemeindehaus wohnen.

 

N√§here Ausk√ľnfte erteilt Ihnen Pfarrer Ulrich Holland, Telefon 07453/6339 oder die Kirchenpflegerin Carmen W√ľthrich, Telefon 07453/ 930345.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf richten Sie bitte bis spätestens 03.02.2020 an das

   Evang. Pfarramt Spielberg Egenhausen
   Pfarrer Ulrich Holland

   Lilienstr. 2

   72213 Altensteig – Spielberg

Vom 11.-16.2. sind Bibelsch√ľler vom Schloss Klaus (Fackeltr√§ger √Ėsterreich)
auf Gemeindebesuch hier in Egenhausen und Spielberg – Es gibt eine WG-Woche im GH Egenhausen;
herzliche Einladung ab 14 Jahre da mitzuwohnen.
Flyer liegen in den GH aus.
Jugendgottesdienst am Valentinstag (14.2.)
um 19:30 Uhr im Gemeindehaus Egenhausen
‚ÄěCelebrate – Jesus is love“
Warum wir alle einen Grund haben
Valentinstag zu feiern

Ev. Gesamtkirchengemeinde
Spielberg - Egenhausen

Logo
E S Kirchen

Copyright © 2017 Ev. Gesamtkirchengemeinde Spielberg - Egenhausen. Alle Rechte vorbehalten 

Impressum

Pfarramt

 E Mail

Counter123.de